Kartensammlung Ryhiner | Ryhiner map collection

Die Kartensammlung Ryhiner im Besitz der Zentralbibliothek Bern zählt zu den wertvollsten und bedeutendsten Kartensammlungen der Welt. Sie umfasst ca. 16'000 Landkarten, Pläne und Ansichten vom 16. bis ins frühe 19. Jahrhundert, wobei die Bestände den ganzen Erdball abdecken. Neben Karten aus zerlegten Atlanten finden sich auch zahlreiche mehrblättrige Kartenwerke sowie vor allem viele teilweise äusserst seltene Karten-Einblattdrucke. Urheber der Sammlung ist Johann Friedrich Ryhiner (1732–1803), ein Berner Patrizier, Staatsmann und Pionier des modernen Postwesens.