Über uns

DigiBern – das Online-Portal zu Geschichte und Kultur von Stadt und Kanton Bern.
Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Datenbanken und geographische Karten digital.


DigiBern richtet sich sowohl an die Wissenschaft als auch an eine breite Öffentlichkeit weltweit. Als Online-Plattform macht DigiBern digitalisierte Drucke aus dem Kanton Bern und Informationen in Volltextdatenbanken optimal zugänglich.

Neben gedruckten Dokumenten, die wir als Kantons- und Universitätsbibliothek digitalisieren, umfasst DigiBern auch digitale Angebote anderer Institutionen. Sie sind auf der DigiBern-Website beschrieben, Links führen auf die Website dieser Angebote.

Seit 2002 ist DigiBern als Angebot der Universitätsbibliothek Bern im Internet präsent.

Neue Digitalisierungen werden wenn immer möglich auf den nationalen Plattformen realisiert: e-periodica, E-Rara, Schweizer Presse Online.

 

Gesamtkoordination DigiBern

Christian Lüthi
Leiter Abteilung Ressourcen, Universitätsbibliothek Bern

Verantwortlicher Bernensia

Thomas Hayoz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentrum Historische Bestände, Bibliothek Münstergasse Bern

Inhaltspflege Website

Tamara Leuenberger
Mitarbeiterin E-Library, Universitätsbibliothek Bern

Technik

Reto List
Webmaster, Universitätsbibliothek Bern


Kontakt

Universität Bern
Universitätsbibliothek
Hochschulstrasse 6
3012 Bern
Schweiz

E-Mail:
Telefon: +41 31 631 92 11