Search

Ortsgeschichte im 21. Jahrhundert

Das Interesse an der lokalen Geschichte ist auch im 21. Jahrhundert gross. Die meisten Ortsgeschichten erscheinen nach wie vor als gedrucktes Buch. Das Internet bietet aber neue Möglichkeiten, um während der Recherchen und Produktion einer Ortsgeschichte Informationen zum Projekt und Materialien für ein interessiertes Publikum zugänglich zu machen. Zunehmend ist die Onlinepublikation der ganzen Ortsgeschichte eine interessante Option.

Im Kanton Bern gibt es dazu einige gute Beispiele: